Reservieren Sie einen Tisch im Landgasthaus Wern's Mühle: Bitte füllen Sie dazu alle Felder aus.
Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie der Datenverarbeitung im Rahmen der Kontaktaufnahme zu.

Neue Termine:

Es gibt wieder Rinderkotelette, Silvester, Neujahr und mehr

Sehr geehrte Gäste,

wir freuen uns sehr über Ihre Reservierungsnachfragen für die Weihnachtsfeiertage.

Wir sind an allen Weihnachtstagen ausgebucht.  Sollten wir Absagen haben und Tische wieder zur Verfügung stehen, werden wir Sie hier informieren.

Herzlich willkommen, liebe Gäste und Besucher!

 

 

Wir, die Familie Keller, laden Sie herzlich in das Gasthaus „Wern’s Mühle“ in Fürth im schönen Ostertal ein.
In unserem Landhaus möchten wir die saarländische Gastlichkeit unter einem Dach abgerundet präsentieren
und freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.
In unserem Haus können Sie nach einer ausgiebigen Wanderung auf dem Mühlenpfad,
einem der beliebtesten saarländischen Premiumwanderwege (weitere Informationen dazu finden Sie hier),
einkehren und bei einem gemütlichen Glas Wein oder hauseigenem Bier den Tag beschließen.
Unser Landhaus liegt inmitten der Natur und bietet Ihnen die Möglichkeit,
auf unserer Sonnenterasse mit Blick auf die Oster oder unter unserem alten Kastanienbaum im Biergarten zu verweilen.
Gerne können Sie auch die Kreationen unserer Speisekarte genießen,
die wir fast ausschließlich mit Produkten aus der Region zubereiten und
Ihnen zusatzstofffrei präsentieren können. Wir bewirten gerne größere Gruppen,
sei es zum Feiern oder nach einem Ausflug. Sprechen Sie uns einfach an, wir organisieren gerne einen besonderen Tag für Sie.

 

Einen angenehmen Aufenthalt und viel Freude beim Genießen wünscht Ihnen
Ihre Familie Markus Keller

 

Aktuelles:

                        

Frisch aus unserer Küche

Unsere Empfehlungen

  • Gärtnermenü

    Bio Rote Bete Carpaccio und Bio Ruccula Salat an Leindotteröl-Vinaigrette und gehobeltem Hexenbergkäse 12 Monate gereift ***** Eifeler Bio-Ziegenfrischkäse im Brikteig gebacken auf Blattspinat mit Kürbisschaum ***** Gratin von Quitten mit hausgemachtem Hanföl-Honigeis

    28.00 €
    Mühlenmenu

    Zanderfilet vom Forellengut Rosengarten, auf der Haut mit hausgemachtem Zitronen-Rapsöl gebraten mit Kohlrabigratin ***** Dry Aged gereifter Rücken von der Deutschen Färse mit hausgemacher Kräuterbutter und Rotwein-Schalottensauce Kartoffelgratin und Marktgemüse ***** Mascarponetörtchen mit hausgemachtem Praline-Eis

    48.00 €
    Cordon bleu

    vom St. Wendler Landschwein mit Landschinken und würzigem Hexenberger von der Käserei Hirztaler gefüllt, Bratkartoffeln, Mühlensalat

    16.80 €
ZUR SPEISEKARTE